03.07.19 | Allgemeine News |

 

Mannheimer Patentreffen auf Hochschul-Campus mit hochkarätigem Referenten – Prof. Rupert Felder Personalchef der Heidelberger Druck AG mit Vortag über Digitalisierung – Region Rhein-Neckar weiter erfolgreich

Mannheimer Patentreffen: Prof. Dr. Rupert Felder (re), Patinnen und Paten, Prof. Dr. Hans Rüdiger Kaufmann (li). Foto: Franz Motzko

MANNHEIM, 24. Juni 2019. Auf dem Campus der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) fand Ende Juni ein Patentreffen der Region Rhein-Neckar statt. Zu diesen Arbeitskreisen, die fünf bis sechs Mal im Jahr stattfinden, werden immer wieder Persönlichkeiten eingeladen, die zu wichtigen Themen in der Arbeitswelt vortragen.

Dem Mannheimer Patenmodell-Netzwerk ist es gelungen, den Personalchef der Heidelberger Druck AG, dem größten Druckmaschinenhersteller weltweit, Prof. Dr. Rupert Felder, für einen Vortrag zu gewinnen. Felder ist der HdWM sehr verbunden, denn er ist auch Vorsitzender des Kuratoriums der Hochschule.

Mehr zu dieser Veranstaltung erfahren Sie hier

alle News anzeigen