03.09.18 | Köln |

 

Die Ausbildungsbrücke trifft sich Bürgerzentrum in Deutz

Die Koordinatoren und Koordinatorinnen der Ausbildungsbrücke NRW haben sich im Bürgerzentrum Deutz getroffen.

Die Agenda war offen, es wurden die Themen diskutiert, die von den Teilnehmenden aus ihrer täglichen Arbeit mitgebracht wurden. Nicht überraschend war dies unter anderem die neue Datenschutzanforderung.

Das Umfeld der ehrenamtlichen Arbeit hat sich verändert. Wie gewinne und begleite ich PATEN und PATENSCHAFTEN wird in den Regionen unterschiedlich entwickelt. Die Koordinatoren und Koordinatorinnen konnten von den Erfahrungen in den Regionen profitieren und Anregungen für die eigene Arbeit mitnehmen.

Der persönliche Kontakt stärkt das Netzwerk und so hat sich die Ausbildungsbrücke NRW für nächstes Jahr wieder verabredet.

alle News anzeigen