07.06.18 | Allgemeine News, Hannover |

 

Coaching bei der Deutschen Bank

Rainer Bogumil, Klaus J. Holtkamp, Andrea Schulz-Dohne, Martin Zimdars, Peter Bremer (v.l.)

Im November 2017 hat die Deutsch Bank auf dem Hannover Marktplatz dem Patenmodell ein Coaching angeboten.

Andrea Schulz-Dohne, HR – Berufsausbildung bei der Deutschen Bank, bietet für unsere Bewerber ein halbtägiges Bewerbungstraining an. Das Training kann als Einzelcoaching oder in Kleingruppen angeboten werden.

Wir haben dieses Angebot angenommen und sind am 30.05.2018 der Einladung in die Deutsche Bank gerne gefolgt. Ausgehend von einer aktuellen Coaching Maßnahme, die Frau Schulz-Dohne mit einem Bewerber der Jobbrücke durchgeführt hat, werden die wesentlichen Aspekte der Unterstützungsleistungen für unsere Bewerber thematisiert.

Feedback zur „gesunden“ Selbstreflexion stellt die besondere Beratungskompetenz eines ehrenamtlich tätigen Betreuers dar. Es geht darum dem Bewerber Hilfestellung zu geben, seine Fähigkeiten und Talente besser einzuschätzen, damit er sich zielgerichtet auf geeignete Jobangebote vorbereiten und bewerben kann. Dazu gehört ein aussagekräftiger Lebenslauf aber genauso auch das sich Bewusstmachen der persönlichen Motivlage und der Potentiale, die in die ausgeschriebene Position eingebracht werden können. Voraussetzungen, die erfüllt sein sollten, um mit überzeugender Authentizität das Bewerbungsgespräch erfolgreich abzuschließen.

Der kleine Teilnehmerkreis fördert eine angeregte Diskussion und einen engagierten Meinungsaustausch. Wir erleben den Workshop als ideale Reflexion und Supervision unserer Aktivitäten im Patenmodell und freuen uns, dass Frau Schulz- Dohne unser Projekt weiterhin ehrenamtlich unterstützen wird.

Herzlichen Dank Frau Schulz- Dohne!

alle News anzeigen