24.02.10 | Berlin-Neukölln |

 

Berlin-Neukölln: “Arbeit durch Management /PATENMODELL“ auf der 3. Neuköllner Freiwilligenbörse

Am Beratungscounter: Uwe Schwarz, im Freiwilligendienst als Koordinator einer Realschule tätig, und Anne Kantrup und Heike Vennemann von der Freiwilligenagentur Gropiusstadt (v. l. n. R.).

Am Samstag, 20. Februar 2010, präsentierte “Arbeit durch Management /PATENMODELL“ seine Teilprojekte PATENMODELL, Jobbrücke, Ausbildungsbrücke und den Freiwilligendienst aller Generationen, der in alle Teilprojekte integriert ist, auf der 3. Neuköllner Freiwilligenbörse in Berlin. Bei vielen Besucherinnen und Besucher konnte starkes Interesse für eine Mitarbeit hervorgerufen werden. Darüber hinaus wurden wertvolle Vernetzungskontakte geschlossen.

alle News anzeigen